Fragen?

Wir sind 24 Stunden am Tag für Sie erreichbar und helfen Ihnen in einem persönlichen Gespräch gerne weiter.

Fürth

0911 771530

0911 731269

Zirndorf

0911 609111

Cadolzburg

09103 5738

Termine

  • Herbstmarkt 2017 in Cadolzburg

    19. Sep 201709:45 Uhr

    Wir freuen uns, Sie auch dieses Jahr wieder auf dem Herbstmarkt in Cadolzburg begrüßen zu dürfen. Er öffnet diesen Samstag und Sonntag von 10-18 Uhr seine Türen.  Neben dem örtlichen Handwerk, Künstlern & Produzenten sind auch Anbieter aus der gesamten Fränkischen Region vertreten. Interessantes rund um Haus und Garten gibt es ebenso zu betstaunen wie Beratung zu Gesundheits und Ernährungsthemen. Für das leibliche Wohl ist wie immer gut gesorgt, an vielen Ständen zeigen Hobbykünstler Selbstgefertigtes im unverwechselbaren Design.

    Weitere Infos gibt es auf der Website des Handels- und Gewerbevereines Cadolzburg: http://www.hgv-cadolzburg.de

    An unserem Stand können Sie sich zu Themen der Bestattung, der Vorsorge zu Lebzeiten sowie alternativen Bestattungsformen oder Möglichkeiten des Gedenkens informieren.

    Wir freuen uns auf Sie.

  • Neugestaltung unseres Beratungsraumes

    21. Aug 201713:45 Uhr

    Wir haben wieder ein kleines Projekt gestartet: die Neugestaltung unseres Beratungsraums mit neuem Mobiliar und frischer Farbe an den Wänden. Wir freuen uns, Sie in Zukunft in dieserer helleren Atmosphäre begrüßen zu dürfen. Als Nächstes werden wir unseren Ausstellungsraum umgestalten, näheres hierzu bald an dieser Stelle.

  • Wir suchen Verstärkung!

    05. Jul 201716:30 Uhr

    Keine Lust mehr auf einen monotonen Job?

    Wir können Abhilfe schaffen! Wie? ganz einfach.

     

    Bewirb dich bei uns als Bestatter / Bestattungsgehilfe. Wir sorgen dafür, dass es Dir nicht langweilig wird und Du immer was anderes zu tun hast. Möglichkeiten haben wir viele, hier mal einige davon:

     

    -  Besprechungen mit Angehörigen

    • Bildbearbeitung am Mac
    • Zeitungsanzeigen erstellen
    • Verstorbene abholen aus dem Krankenhaus oder von zu Hause
    • Versicherungen anschreiben
    • Vorsorgegespräche führen
    • Verstorbene waschen und ankleiden
    • Überführungen mit einem unserer Bestattungskraftwagen
    • Dekoration von Trauerfeiern und Schaufenstern
    • Betreuung der Trauerfeier am Friedhof

     

    das sind nur einige Tätigkeiten, die wir Dir bieten können. Wir arbeiten mit Macintosh, keine Ahnung vom Mac? Kein Problem, Du wirst ihn lieben lernen. 

     

    Sonstiges: 

     

    • Gehalt, branchenüblich
    • Zusatzleistungen, ja.
    • verträgliche Chefs
    • nettes Kollegenteam
    • gerne auch Freelancer

     

     

    Das können wir aber auch gerne persönlich besprechen.

     

    Bestattungen Fritz Forstmeier GmbH

    Roland Lindner

    roland.lindner@bestattungen-forstmeier.de

    Friedrich-Ebert-Str. 11

    90766 Fürth

  • Im Blickpunkt - Unsere Trauerräume

    03. Mai 201709:15 Uhr

    Unsere Gesellschaft verändert sich, Werte und Traditionen unterliegen einem ständigen Wandel. Dabei laufen wir Gefahr, Bräuche und Sitten zu vergessen, die uns helfen, mit Tod, Verlust und Trauer umzugehen.

    Abschied nehmen ist ein wichtiger Prozess in der Trauerverarbeitung. Wir wollen Sie dazu ermutigen, sich dafür Zeit zu nehmen. Bestattungen Forstmeier mit seinen freundlichen und modernen Trauerräumen Raum und Zeit möchte Ihnen dafür eine Möglichkeit bieten. Mit viel Liebe zum Detail haben wir unsere beiden Verabschiedungsräume gestaltet und ihnen die Namen Raum des Lichts und Raum der Zeit gegeben. Technisch stehen Ihnen Beamer und Audioanlage zur Umrahmung der Trauerfeier zur Verfügung; unsere Räumlichkeiten sind klimatisiert und barrierefrei zugänglich.
    Ebenso befinden sich auch Kühlmöglichkeiten für Verstorbenene bei uns im Haus um eine flexible Termingestaltung des Abschiedes zu gewährleisten.
    Raum und Zeit steht allen offen, die einen Ort für ihre Trauer suchen. Der Weg des Loslassens ist so individuell wie das Leben.
    Wir unterstützen Sie dabei.

  • Volkshochschule Langenzenn - Danke für eine gelungene Veranstaltung

    25. Apr 201713:15 Uhr

    Langenzenn, VHS, Bestattungen Forstmeier!
    das passte am Freitag Nachmittag gut zusammen. Wir durften am Freitag in Langenzenn auf Einladung der VHS Langenzenn mit einem Vortrag zu Gast sein. Es hat uns sehr gefreut, dass so viele den Weg zu uns ins Bürgerhaus im Rathaus Langenzenn gefunden haben. Herr Kiel (Bestattungen Forstmeier) sprach über Bestattungsformen und plauderte auch aus der Erfahrung seiner achzehnjährigen Tätigkeit als Bestatter. Danke noch mal an dieser Stelle für den guten Vortrag von Herrn Kiel, der VHS Langenzenn und den vielen interessierten Zuhörern.